Helferteam

                   für alle unentbehrlich!   

        

                        

Frau Karin Reinagl

ist als Gemeindebedienstete 40 Stunden als Hilfe bei unseren Kindern

und Lehrern in den S- Klassen schon unentbehrlich.

Weiters kümmert sich sich vor und nach Unterrichtsbeginn um die Buskinder, die mit

einem eigenen Behindertenbus zur Schule gebracht werden. Die Koordination

der verschiedenen Ankunfts– und Abfahrtszeiten der Kinder fordert oft sehr gute Nerven.

 

Frau Monika Koch

ist als Gemeindebedienstete 12 Stunden als Hilfe bei unseren Kindern und

Lehrern in den S- Klassen unentbehrlich. Die Arbeit mit ihren Schützlingen

erfordert sehr viel Geduld, Liebe, gute Nerven und auch große körperliche Anstrengung.

         

Frau Theresia Steinböck   

ist Gemeindebedienstete. Mit großer Geduld und Einsatzfreudigkeit unterstützt sie Lehrer und Kinder

bei den alltäglichen Verrichtungen.

Weiters sorgt sie für das leibliche Wohl an unserer Schule.

 

Frau Sonja Schmid

ist ebenfalls Gemeindebedienstete (20 Stunden). Sie unterstützt  die Schüler

und Lehrer der S-Klassen. Jeden Morgen übernimmt sie die Frühaufsicht einiger Buskinder.

 

Frau Sophie Darnstädt

ist diplomierte Behindertenpädagogin und fördert die Kinder mit erhöhtem Pflegebedarf in der basalen Wahrnehmung.

Ihr Motto:  "Mit allen Sinnen die Welt begreifen"